“Virtual Cycling” auf dem Rhein Radweg

20140802-1559

Und hier noch ein Video zum nachfahren auf Rolle, Indoor-Bike oder Ergometer.
– Lieblingsmusik auf die Ohrhörer
– Video starten
– Schwitzen

Weiterlesen »

Kategorien: Hauptmenü | Schlagwörter: , | Schreib einen Kommentar

Am Rhein lang von Remagen nach Andernach

20140802-1568

Es ging linksrheinisch flussaufwärts von der Fähre in Kripp (Remagen) über Bad Breisig nach Andernach. Auf dem Rückweg habe ich dann mit der Fähre Breisig-Hönningen übergesetzt und  bin den restlichen Rückweg rechtsrheinisch gefahren.

Weiterlesen »

Kategorien: Touren + Trips | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

Erstes Fazit nach 100 km

Bike

Nach knapp 100 km auf dem neuen Bike ist es Zeit für ein erstes Fazit.
Am stärksten ist mir aufgefallen, dass mir Steigungen mit dem neuen Bike leichter fallen. Das könnte verschiedene Gründe haben.

  • Der nicht gefederte Hinterbau.
  • Das niedrigere Gewicht des Bikes (fast 2 kg leichter).
  • Der neue Antrieb mit 6 Gängen mehr.
  • Mein Trainingszustand?

Weiterlesen »

Kategorien: Test + Technik | Schlagwörter: | Schreib einen Kommentar

Erst “Bachhüpfen” und dann “Neuland”

20140622-1501

Zunächst sollte ich vielleicht mal erklären, was das überhaupt ist.

Bachhüpfen

An der Dinspel entlang.

An der Dinspel entlang.

Das Flüsschen Wied entwässert ja einen großen Teil des vorderen Westerwalds und hat dadurch das Wiedtal recht tief in die Landschaft eingegraben. Um vom Wiedtal hinauf auf die Höhe zu kommen kann man sich entweder einen Berghang hinaufquälen oder man folgt dem Bächlein eines Seitentals gemütlich und mäßig ansteigend bis hinauf in höhere Regionen.

Wenn man dann dort oben angekommen ist “hüpft” man rüber zum nächsten Seitental, um dann dem nächsten Bächlein gemütlich und mäßig abfallend wieder bis ins Wiedtal zu folgen. So folgte ich heute dem Bach “Dinspel” bis hoch nach Oberplag und dann ging es am Pfaffenbach wieder runter um dann dem Asbach wieder nach oben bis Windhagen zu folgen. Die Bachtäler sind idyllisch und die Steigungen halten sich in Grenzen. Weiterlesen »

Kategorien: Touren + Trips | Schlagwörter: , | Schreib einen Kommentar

Schraubtag

20140621-1408

Heute den letzen Feinschliff vorgenommen.
Damit es auf dem neuen Bike richtig wohnlich wird, mussten noch ein paar kleine Umbaumaßnahmen vorgenommen werden. Aber jetzt sollte (für’s Erste) alles komplett sein.
Mit den Ergon-Griffen und den großen Pedalen ist es jetzt noch viel gemütlicher. Der Sattel bleibt drauf.

Weiterlesen »

Kategorien: Test + Technik | Schlagwörter: , , , , , | Schreib einen Kommentar

Hausrunde

20140619-1381

Heute mal meinem Ross seine neue Heimat gezeigt. Ziel war, ihn darauf einzustimmen welche Tracks und Trails ihn in seinem hoffentlich langen Fahrradleben denn so beschäftigen werden. Zuerst ging es hoch auf den Menzenberg. Dann über den Heiderhof nach Epgert. Von dort aus über Ferntal nach Manroth und danach wieder runter ins Wiedtal nach Neustadt und übers Kloster Ehrenstein wieder nach Hause. Einen großen Teil meiner Lieblingsstrecken schon mal abgegrast.
Weiterlesen »

Kategorien: Touren + Trips | Schlagwörter: , | Schreib einen Kommentar

Nachwuchs…

20140617-1367

Das neue Bike ist eingetroffen. Diesmal ohne Vollfederung, weil die Erfahrung lehrte, dass ich diese eigentlich nicht brauche und ein Rad ohne Hinterbaufederung in ähnlicher Preisregion robuster und hochwertiger ausgestattet ist. Wichtig war mir diesmal eher eine vernünftige Gabel mit Gasdruck-Dämpfer, eine ordentliche Schaltung und noch bessere Bremsen als beim Vorgänger.

Weiterlesen »

Kategorien: Test + Technik | Schlagwörter: | Schreib einen Kommentar